Zusammenhang Mund – Allgemeingesundheit

Der Zusammenhang Mund - Allgemeingesundheit

gesundes Zahnfleisch erhöht Ihre Allgemeingesundheit

PROBLEM

Parodontitis - eine multifaktorielle Erkrankung

Biofilmresistenz gegen Antibiotika und Immunabwehr

Zahnfleischerkrankung Dr. Vockner Saalfelden

Verlust Barrierefunktion

chronische Entzündung

Knochenabbau Zahnverlust

Der Zahn ist der einzige Knochen, der durch die Schleimhaut in die freie Mundhöhle tritt. Zum Schutz ist er von Zahnschmelz überzogen.

Mikrobielle Verschiebung zu gewebsinvasiven Keimen im Zahnbelag führt zu Zahnfleischentzündung

    tooth surface vockner dr. helmut vockner zahnarzt

    Umkehr des Mikrobial Shift von anaerob-gewebsinvasiven Red Complex Keimen und Zytokinreduktion ermöglicht Wundheilung der Parodontaltasche.

    Chronische Entzündung am Zahnfleisch verursacht freiliegende Zahnhälse (grau, stark vergrößert) mit bakterieller Invasion der in den Nervraum des Zahnes ziehenden Kanäle.

    Bakteriell besiedelte tote Zähne und entzündetes Zahnfleisch ermöglichen gewebsinvasiven Keimen unter Täuschung des Immunsystems das Vordringen in den Körper, wo diese chronische Erkrankungen auslösen können.

    .

    Zahngesundheit

    Mehr als  30 % der Herzinfarkte und Schlaganfälle gehen auf Keiminvasion aus der Mundhöhle zurück.

    In 90 % der Alzheimer Demenz findet man in den Plaques (Eiweißablagerungen im Gehirn) Spirochäten aus der Mundhöhle.

    Spirochäten aus der Mundhöhle sind in der Lage, Insulin produzierende Pankreaszellen zu zerstören und Diabetes (Zuckerkrankheit) auszulösen.

    SOLUTION

    Parodontitis - eine multifaktorielle Erkrankung

    Biofilm Degradation

    Wiederherstellung der Schleimhautbarriere:
    apikobasale Differenzierung

    Immunmodulation

    Natürliche Regeneration

    Das multifaktorielle Problem Zahnfleischerkrankung erfordert mehrschichtige Therapie:

    Die ausgewogene Zusammensetzung des Zahnbelags, Wiederherstellung  der Barrierefunktion , Immunmodulation sowie die Versiegelung  bakterieller Eintrittspforten führt zur Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts und Zahnfleischgesundheit.

    Die Entwicklung chronischer Erkrankungen wird durch gesundes Zahnfleisch verhindert.